4.1 Adressbuch

Wenn Sie die obere linke Taste neben dem Symbol drücken,   wird die Adressbuchliste angezeigt. Das Menü zeigt eine Übersicht der Ziele, die angerufen werden können. Die Anrufziele zeigen die Namen und installierte Gerätetypen an. Ziele, an denen Aktionen (Anrufe) möglich sind, werden weiß hervorgehoben. Andere Ziele sind ausgegraut. 

Verwenden Sie die beleuchteten oberen rechten und unteren MENU-Tasten, um durch die Adressbuchliste zu navigieren. Durch Drücken der linken unteren Taste neben dem Symbolwerden die Details des ausgewählten Benutzers angezeigt. Der Gerätetyp, der Name und das Symbol werden detailliert angezeigt.

Drücken Sie die Antworttaste, um einen Anruf an das ausgewählte Gerät oder den ausgewählten Benutzer zu tätigen. Drücken Sie die Schloss-Taste, um die Tür des ausgewählten Gerätes für eingehende und ausgehende Anrufe zu öffnen.

Während des Anrufes können Sie bei der Vorschau der Intercom-Kamera auf dem Display 2N® Indoor Compact zwischen den folgenden Aktionen wählen:

  • Schaltet die Kamera mit der MENU-Taste oben links neben dem Symbol /um.
  • Schaltet das Mikrofon in einem Anruf mit der linken unteren MENU-Taste neben dem Symbolaus.
  • Erhöht die Lautstärke mit der MENU-Taste oben rechts neben.
  • Verringert die Lautstärke mit der unteren rechten MENU-Taste neben dem Symbol.
  • Öffnet die Tür mit der Schloss-Taste
  • Anruf beenden mit der Taste zum Beenden des Anrufes .

  • Die Kamera-Umschaltfunktion wird nur für Interkoms angezeigt, bei denen sie aktiviert und richtig eingestellt ist.


Die Adressbucheinstellungen finden Sie im Bereich Adressbuch/Gerät der Weboberfläche des Gerätes. Das Hinzufügen eines Gerätes kann manuell erfolgen, indem Sie auf das Symbol klicken, um ein neues Gerät zu erstellen , oder indem Sie das Netzwerk automatisch durchsuchen, indem Sie auf das Symbol klicken, um nach registrierten Geräten zu suchen . Wenn Sie das ausgewählte Gerät in der angezeigten Liste markieren, wird es automatisch zur Adressbuchliste hinzugefügt. In den Details sind die Werte in den Standardeinstellungen ausgefüllt. Wenn Sie ein Gerät oder einen Benutzer manuell zum Verzeichnis hinzufügen, werden die Standardeinstellungen nicht automatisch ausgefüllt und müssen ausgefüllt werden. Der Parameter im Bereich Anzeige muss so eingestellt sein, dass er auf dem Display des aufgerufenen Gerätes angezeigt wird. Auf diese Weise kann der Benutzer jedes Gerät auf dem Display auswählen und anrufen. Weitere Informationen finden Sie unter 3.2.2 Verzeichnis